Scheinheilige GRÜN-SCHWARZE Sicherheitspolitik

  Unsere Polizeihochschule in Villingen-Schwenningen, für 450 Studenten ausgelegt, ist derzeit mit ca. 800 Studenten belegt und platzt damit aus allen Nähten. Egal wohin man schaut, es herrschen überall katastrophale Zustände ob bei den Sanitäranlagen, den Sport- und Schießstätten oder den Parkplätzen. Die lobenswerte Einstellungsoffensive der Landesregierung, wir brauchen schnellstens mehr ausgebildete Polizisten, wird jedoch …

weiterlesen →

Joachim Senger auf Platz 12 der Landesliste gewählt

Bei der Alternative für Deutschland (AfD) bestimmen allein die Mitglieder, welche Frauen und Männer auf die Landeliste zur Bundestagswahl kommen. Zu diesem Zweck trafen sich am vergangenen Wochenende knapp 600 Mitglieder auf dem Landesparteitag in Nürtingen. An diesem Wochenende ging es um die Listenplätze 10-16, die Plätze 1-9 wurden bereits auf dem Parteitag in Kehl …

weiterlesen →

AfD Baden-Württemberg: Mitgliederzuwachs hält an

Der Landesverband Baden-Württemberg der Alternative für Deutschland (AfD) konnte auch im vergangenen Monat wieder einen deutlichen Mitgliederzuwachs verzeichnen. Mit Stand vom 30. September 2016 verzeichnet die AfD Baden-Württemberg insgesamt 3590 Mitglieder und Fördermitglieder, wie aus einer Statistik der Landesgeschäftsstelle hervorgeht. Dies entspricht einem Zuwachs von 79 Mitgliedern innerhalb eines Monats. – Pressetext: Moritz Brodbeck Pressekontakt: …

weiterlesen →

Weidel: Die Deutschen müssen für Merkels Weltrettungspolitik teuer bezahlen

Berlin, 30. September 2016. Zur angekündigten Beitragserhöhung bei den privaten Krankenkassen erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel: „Die Deutschen merken allmählich, dass sie auf ganzer Linie für Merkels Weltrettungspolitik werden zahlen müssen. Die gesetzlich Versicherten haben sich darauf einzustellen, dass sie die Gratis-Krankenversicherung der zahllosen Migranten mit ihren Steuern und Beiträgen mitfinanzieren müssen. Nun trifft es auch …

weiterlesen →